Neuigkeiten

26.02.2018, 22:10 Uhr | Marc Henrichmann MdB | www.marc-henrichmann.de

Erfolgreicher Bundesparteitag für das Münsterland

CDU-Delegation aus dem Kreis Coesfeld freut sich über zwei Ministerien

Die fünf Delegierten aus dem Kreis Coesfeld waren sich einig: Für das Münsterland war es ein außergewöhnlich erfolgreicher CDU-Bundesparteitag in Berlin. Mit Anja Karliczek aus Tecklenburg und Jens Spahn aus Ahaus wird die heimische Region gleich zwei Bundesminister in einer möglichen Großen Koalition stellen.

Glückwunsch an die neue Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer (3.v.l.): Evelyn Korth, Karl Schiewerling, Marc Henrichmann, Dr. Christian Schulze Pellengahr und Dietmar Panske (v.l.) gratulierten. Foto: Büro Marc Henrichmann
Kreis Coesfeld/Berlin - Vertreten wurde der CDU-Kreisverband Coesfeld durch den Bundestagsabgeordneten und Kreisvorsitzenden Marc Henrichmann, seinem Vorgänger in Berlin Karl Schiewerling, den Landtagsabgeordneten Dietmar Panske, Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr und Evelyn Korth, stellvertretende Kreisvorsitzende der Jungen Union.

Nach der Rede der Bundeskanzlerin und Parteivorsitzenden Angela Merkel diskutierten die Delegierten intensiv über die Inhalte des Koalitionsvertrags und die künftige Ausrichtung der Partei. Die Vertreter aus dem Kreis Coesfeld stimmten ebenso für den Vertrag wie für die Ernennung von Annegret Kramp-Karrenbauer zur neuen Generalsekretärin. „Sie ist eine sehr gute Wahl“, zeigte sich Henrichmann überzeugt.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon