Annette Holtrup


Als Ihre Direktkandidatin im Wahlkreis 14 möchte ich mich Ihnen gerne vorstellen. 

 

Ich heiße Annette Holtrup, bin 58 Jahre alt, verheiratet und habe zwei erwachsene Töchter. Mit meinem Mann Paul wohne ich in der Bauerschaft Rödder in Kirchspiel. Als Fach-Krankenschwester arbeite ich in den Christophorus-Kliniken Coesfeld.

 

Durch mein ehrenamtliches Engagement in Kita und Schule bin ich 1999 angesprochen worden, mich auch in der CDU für die Interessen von Familien sowie die Interessen des Außenbereichs zu engagieren. Seit 1999 bin ich Mitglied im Schulausschuss der Stadt Dülmen. 2004 wurde ich zur Ortsvorsteherin von Kirchspiel gewählt und habe bis 2009 die Belange der Bürgerinnen und Bürger vertreten.

 

Gerne erinnere ich mich an das Projekt „Kirchspiel Radroute“, das während dieser Zeit mit Vertretern der neun Bauerschaften des Kirchspiels umgesetzt werden konnte. Seit 2009 bin ich Mitglied im Rat der Stadt Dülmen und 1. Stellvertretende Bürgermeisterin. Durch zahlreiche Besuche von Vereinen und Institutionen habe ich Dülmen sowie seine Ortsteile sehr vielseitig und aktiv erlebt bzw. kennengelernt. Durch meinen Sitz im Stadtrat konnte ich mich bislang um die Anliegen und Meinungen der Bürgerinnen und Bürger kümmern und an vielen Entscheidungen für eine gute Zukunft Dülmens mitwirken. 

 

Im Team der CDU möchte ich mich mit meinem Stellvertreter, Berthold Wewerinck-Schering, für die Interessen der Bauernschaften – insbesondere die Unterhaltung der Wirtschaftswege, den Radwegeausbau und sichere Schulwege – einsetzen. Gute Bildungs- und Betreuungsangebote sowie bürgerorientierte Rahmenbedingungen für Wohnen, Wirtschaft und Einzelhandel sind uns ebenfalls wichtig. Hierfür bitten wir um Ihre Unterstützung. 

 

Sprechen Sie uns an! Rufen Sie uns an! Schreiben Sie uns!

 

Unsere Landwirtschaft hat mehr Wertschätzung verdient.

KONTAKTDATEN

Rödder 10
48249 Dülmen
Telefon: 02594 99542
E-Mail senden