Neuigkeiten

16.04.2019, 13:05 Uhr | Marc Henrichmann MdB | www.marc-henrichmann.de

Angeregter Austausch mit Besuchern aus dem Wahlkreis

MdB Marc Henrichmann begrüßt engagierte Ehrenamtliche in Berlin

Engagierte Ehrenamtliche aus seinem Wahlkreis hatte der heimische Bundestagsabgeordnete Marc Henrichmann nach Berlin eingeladen – und fast 50 waren dieser Einladung zur politischen Bildungsfahrt gefolgt. Der CDU-Politiker begrüßte Mitglieder des VdK Dülmen, des Seniorenbeirats und der Kleiderkammer Altenberge, der Katholischen Bücherei Havixbeck und der Mitarbeitervertretung des Anna-Katharinen-Stifts Karthaus.

Fast 50 Besucher aus Dülmen, Altenberge und Havixbeck begrüßte der Bundestagsabgeordnete Marc Henrichmann im Reichstagsgebäude. Foto: Bundesregierung / Volker Schneider
Kreis Coesfeld / Kreis Steinfurt - Beim Rundgang durch das Reichstagsgebäude ging es unter anderem in den Andachtsraum, in die Katakomben und auf die Kuppel. Dabei entwickelten sich viele angeregte Gespräche. „Ich freue mich immer sehr, mich mit Bürgerinnen und Bürgern über meine Arbeit im Wahlkreis und in den 21 Sitzungswochen in der Hauptstadt auszutauschen“, erklärte Henrichmann.

Das Programm, vom Bundespresseamt erstellt, hatte eine Reihe von Höhepunkten. Bereits am Anreisetag ging es ins Kanzleramt. Spannende Einblicke brauchte auch ein Informationsgespräch im Auswärtigen Amt. Ein kompletter Tag stand im Zeichen der ehemaligen DDR. Besichtigt wurden das Stasi-Unterlagen-Archiv und die Ausstellung „Alltag in der DDR“. Viele neue Eindrücke brachte auch eine ausführliche Stadtrundfahrt.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon