Wilhelm Wessels

Wilhelm Wessels

Haupt- und Finanzausschuss
Sprecher


 Simone Braun

Simone Braun

Ausschuss für Arbeit, Soziales, Ehrenamt und Senioren
Sprecherin


 Veronika Büscher

Veronika Büscher

Ausschuss für Jugend und Familie
Sprecherin


 Stephan Dweir

Stephan Dweir

Ausschuss für Jugend und Familie
Vorsitzender


 Markus Brambrink

Markus Brambrink

Ausschuss für Schule und Bildung
Vorsitzender


 Annette Holtrup

Annette Holtrup

Ausschuss für Schule und Bildung
Sprecherin


Dr. Stephan Schulze Mönking

Dr. Stephan Schulze Mönking

Ausschuss für Umwelt-, Natur- und Klimaschutz
Sprecher


 Manuela Pross

Manuela Pross

Ausschuss für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung
Sprecherin


 Wilhelm Wessels

Wilhelm Wessels

Ausschuss für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung
Vorsitzender


 Klaus-Viktor Kleerbaum

Klaus-Viktor Kleerbaum

Bauausschuss
Vorsitzender


 Wilhelm Wessels

Wilhelm Wessels

Bauausschuss
Sprecher


 Frank Czapla

Frank Czapla

Kulturausschuss
Sprecher


 Gabriele Sondermann

Gabriele Sondermann

Musikschulausschuss
Sprecherin


 Ludwig Hetrodt

Ludwig Hetrodt

Rechnungsprüfungsausschuss
Sprecher


 Markus Schmitz

Markus Schmitz

Rechnungsprüfungsausschuss
Vorsitzender


 Markus Schmitz

Markus Schmitz

Sportausschuss
Sprecher


 Manuela Pross

Manuela Pross

VHS-Ausschuss
Sprecherin


 Gabriele Sondermann

Gabriele Sondermann

VHS-Ausschuss
Vorsitzende


 Marcel Christensen

Marcel Christensen

Arbeitskreis für Digitalisierung und Innovation
Vorsitzender


 Felix Hölscher

Felix Hölscher

Arbeitskreis für Digitalisierung und Innovation
Sprecher


 Klaus-Viktor Kleerbaum

Klaus-Viktor Kleerbaum

Arbeitskreis Weiterentwicklung düb
Vorsitzender


 Wilhelm Wessels

Wilhelm Wessels

Arbeitskreis Weiterentwicklung düb
Sprecher




 
×

Wilhelm Wessels

 Wilhelm Wessels

Haupt- und Finanzausschuss
Sprecher



Kontakt



Sebastian-Bach-Straße 68

48249 Dülmen

Telefon: 02594 82628

Zur Person



Als Ihr Direktkandidat der CDU im Wahlbezirk 10 (bisher Wahlbezirk 9) möchte ich mich Ihnen gerne vorstellen.

Mit meiner Frau Hildegard wohne ich an der Sebastian-Bach-Straße 68 in unserem Eigenheim. Wir haben zwei erwachsene Töchter und zwei Enkeltöchter.

Ich bin 65 Jahre alt und seit Mai 2019 Pensionär (nach 48-jähriger Berufstätigkeit, davon 40 Jahre beim Bistum Münster).

 

Ehrenamtlich engagiere ich mich u.a. für verschiedene soziale und kirchliche Einrichtungen.

Seit nunmehr 21 Jahren darf ich als direktgewählter Stadtverordneter die Interessen der Bürgerinnen und Bürger im Rat der Stadt Dülmen vertreten.

Mit Ihrer Unterstützung möchte ich auch zukünftig die Entwicklung unserer Stadt vorantreiben. Als Vorsitzender der CDU-Fraktion sowie des Ausschusses für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung konnte ich in den vergangenen Jahren an entscheidender Stelle viele positive Entwicklungen unserer Stadt mitgestalten. 

Die Wirtschaftskraft Dülmens muss weiter so gefestigt werden, dass die Menschen mit guten Chancen in unserer Stadt leben können. Ich möchte dafür sorgen, dass die Kinderbetreuung weiter bedarfsgerecht ausgebaut und die Bildungseinrichtungen gestärkt werden.

Unsere Innenstadt liegt mir besonders am Herzen! – Hier werde ich mich weiter aktiv für ein attraktives, lebendiges und vielfältiges Dülmen sowie die Anliegen und Interessen der Bürgerinnen und Bürger einsetzen. 

Im Team der CDU möchte ich gemeinsam mit meinem Stellvertreter, Wolfgang Großmann, mit Ihnen ins Gespräch kommen. Außerdem möchte ich mich gerne um Ihre Anliegen und Anregungen kümmern sowie ihre Kritik an Politik und Verwaltung kennenlernen, aufnehmen und umsetzen.

Sprechen Sie uns an, rufen Sie uns an oder nehmen Sie per E-Mail oder WhatsApp Kontakt mit uns auf!

Für eine Stimme im Kreis!

Bei der Entwicklung unseres Kreises Coesfeld sind viele Aspekte von Bedeutung. Mir ist bei einer Mitarbeit im Kreistag seit 2004 immer die Ausgewogenheit der wirtschaftlichen Stärke und das soziale Miteinander wichtig gewesen. Hier ist viel geschehen, aber sicherlich noch einiges zu tun.

Zusammen mit den Städten und Gemeinden unseres Kreises gilt es, die wichtigen Zukunftsthemen im Einklang und Austausch miteinander weiterzuführen. Der Kreis Coesfeld soll sich auch zukünftig positiv von anderen abheben und sich als Wohn- und Lebensmittelpunkt profilieren. Der Klimaschutz und die Weiterentwicklung der Mobilitätskonzepte sind hierbei von großer Bedeutung.

Daran möchte ich auch im neuen Kreistag für den Wahlbezirk XI mitwirken!

Dafür bitte ich Sie herzlich um Ihre Stimme. – Bitte gehen Sie zur Wahl.

Ihr

Willi Wessels

×

Ihre Nachricht an Wilhelm Wessels






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Wilhelm Wessels gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Simone Braun

 Simone Braun

Ausschuss für Arbeit, Soziales, Ehrenamt und Senioren
Sprecherin



Kontakt



Westhagen 139

48249 Dülmen

Telefon: 02594 6285

Zur Person



Als Ihre CDU-Direktkandidatin im Wahlkreis 3 möchte ich mich Ihnen gern vorstellen.

Ich heiße Simone Braun, bin 36 Jahre alt, verheiratet und wohne am Westhagen in Dülmen.

Aufgewachsen bin ich an der Kobergstraße, nahe unseres schönen Wildparks.

 

Als selbstständige Kauffrau betreibe ich das im Jahr 1976 gegründete Unternehmen Möbel Braun in zweiter Generation.  In meiner Freizeit widme ich mich gerne dem Reitsport und meinen beiden Hunden. Ich habe Theologie und Chemie studiert und verfüge somit über ein breites Spektrum an Fachwissen. Zudem bin ich eine Freundin von schnellen und tatkräftigen Lösungen in allen Lebenslagen. 

 

Darüber hinaus ist mir gesellschaftliches Engagement sehr wichtig! –Noch wichtiger ist mir, Verantwortung zu tragen und für die Bedürfnisse und Anliegen der Bürger*innen in meinem Wahlkreis einzustehen. Gerne können Sie mich mit Ihren Anliegen, Vorschlägen und Wünschen ansprechen. – Bei mir finden Sie jederzeit ein „offenes Ohr“!

 

Mein Vater, Rolf Braun, war langjähriges Ratsmitglied und unterstützt mich mit seinem Engagement und (politischen) Wissen.

 

Persönlich empfinde ich den Erhalt von Toleranz, Demokratie und Vielfalt in unserer schönen Stadt für eine zentrale Aufgabe. Für mich sind Tradition und Fortschritt zwei wichtige Ecksäulen im Leben, die nur in harmonischem Miteinander zu einem langfristigen Erfolg führen.

Im Team der CDU möchte ich zusammen mit meinem Stellvertreter, Georg Kersting, im Wahlbezirk 3 mit Ihnen ins konstruktive Gespräch kommen.

 

Ihre Anliegen und Ihre Kritik an Politik und Verwaltung möchten wir gerne kennenlernen.

 

Dialog ist uns wichtig, und so können Sie uns jederzeit auf den verschiedenen Kommunikationswegen erreichen. Der Wahlbezirk 3 umfasst von der A.-K.-Emmerick-Str. bis zum Wedeler ein buntes Lebensumfeld für Jung und Alt. Ich möchte mich für eine hohe Lebensqualität in diesem Bezirk einsetzen!

 

Ich freue mich über Ihre Stimme am 13.09.2020!

 

Bis dahin – bleiben Sie gesund!

 

×

Ihre Nachricht an Simone Braun






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Simone Braun gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Veronika Büscher

 Veronika Büscher

Ausschuss für Jugend und Familie
Sprecherin



Kontakt



Raiffeisenring 83

48249 Dülmen-Buldern

Telefon: 02590 1401

Zur Person



Als Ihre CDU-Direktkandidatin im Wahlkreis 21 möchte ich mich Ihnen gerne vorstellen.

Ich heiße Veronika Büscher, bin 54 Jahre alt und lebe seit 25 Jahren mit meinem Ehemann am Raiffeisenring 83 in Buldern. Wir haben vier gemeinsame Söhne und ein Enkelkind. Beruflich arbeite ich selbstständig als Heilpraktikerin für Psychotherapie und als Coach sowie am Internat Schloss Buldern.

 

Seit einigen Jahren engagiere ich mich in verschiedenen politischen Ausschüssen und Gremien auf kommunaler wie auch auf Landesebene, unter anderem im Vorstand der CDU Buldern, als Vorsitzende der Kreis-Frauen-Union und in der Landes-Frauen-Union. An verschiedenen Kindertageseinrichtungen, Schulen und Schulformen sowie im Förderverein war ich über viele Jahre aktiv. Jetzt begleite ich ehrenamtlich das Projekt „wellcome“ in Dülmen für junge Familien. Familien, Kinder und Jugendliche liegen mir besonders am Herzen.

Politische Arbeit bedeutet für mich, meine langjährigen beruflichen, ehrenamtlichen und familiären Erfahrungen sowie mein persönliches Engagement zu verbinden.

 

Verantwortungsvoll, mit Herz und Verstand, möchte ich gemeinsam mit allen Bürgerinnen und Bürgern unsere Heimat ziel-, lösungs- und handlungsorientiert für alle Menschen und Generationen wohnens-, lebens- und liebenswert weiterentwickeln.

 

Ich bitte Sie herzlichst um Ihre Stimme.

 

Im Team der CDU Buldern möchte ich mich gemeinsam mit meinem Stellvertreter, Markus Lesting, verantwortungsvoll für die Menschen, ihre Anliegen und unsere Heimat politisch engagieren. 

 

Wir freuen uns, mit Ihnen in Kontakt zu kommen! – Sprechen Sie uns an! Rufen Sie uns an! Schreiben Sie uns! 

 

Herzlichst Ihr Team der CDU Buldern!

×

Ihre Nachricht an Veronika Büscher






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Veronika Büscher gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Stephan Dweir

 Stephan Dweir

Ausschuss für Jugend und Familie
Vorsitzender



Kontakt



Geschwister-Scholl-Weg 28

48249 Dülmen

Telefon: 02594 5092222

Zur Person



Als ihr CDU-Direktkandidat im Wahlkreis 8 möchte ich mich Ihnen gern vorstellen.

 

Ich heiße Stephan Dweir, bin 39 Jahre alt und lebe gemeinsam mit meiner Frau Helena und unseren beiden Kindern hier im Herzen des Münsterlandes.

 

Beruflich arbeite ich als IT-Service-Manager für das Bistum Münster und bin dort für die Planung, Koordination und Betreuung von Projekten verantwortlich. Darüber hinaus kenne ich Verwaltungsabläufe genau und weiß als Verwaltungsfachwirt, wo es manchmal hakt und wie schnelle, gute und zielführende Lösungen gemeinsam mit der Stadt Dülmen gefunden werden können.

 

Als Vorsitzender der CDU Dülmen-Mitte engagiere ich mich bereits intensiv für die Belange aller jungen und älteren Dülmenerinnen und Dülmener und möchte mich nach der Wahl im September auch im Stadtrat für Sie einsetzten.

 

Ich bin davon überzeugt, gemeinsam mit Ihnen und für uns alle – nachhaltig für unsere Kinder – Dülmen attraktiver und lebenswerter zu gestalten.

 

Ich kandidiere, weil ich unsere wunderbare Heimatstadt Dülmen für alle Bürgerinnen und Bürger mit meinen Ideen, meinem Herz, viel Engagement und gesundem Menschenverstand noch weiter nach vorne bringen werde. Besonders einsetzen werde ich mich u.a. für die Flexibilisierung unserer Schulen und Kindergärten, um Eltern zu entlasten, Vereine und Ehrenamt zu stärken sowie Kindern und Jugendlichen einen optimalen Rahmen zur Entwicklung zu bieten. So stehe ich auch für die Stärkung der Paul-Gerhardt-Schule am derzeitigen Standort!

 

Deshalb bitte ich um Ihre Stimme! – Dülmen kann noch mehr!

 

Im Team der CDU werde ich gemeinsam mit meinem Stellvertreter Markus Reiker im Wahlbezirk 8 stets ein offenes Ohr für Ihre Anliegen, Wünsche und natürlich auch Ihre Kritik haben. Wir stehen für die Entwicklung unserer Infrastruktur, um unsere (Innen-) Stadt attraktiver zu gestalten, Wirtschaft zu stärken und Dülmen zu einer sicheren, sauberen und lebenswerten Heimat für uns alle gemeinsam zu machen.

 

Sprechen Sie uns einfach an! – Wir kümmern uns gerne!

 

Herzlichst Ihr

Stephan Dweir

 

×

Ihre Nachricht an Stephan Dweir






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Stephan Dweir gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Markus Brambrink

 Markus Brambrink

Ausschuss für Schule und Bildung
Vorsitzender



Kontakt



Bischof-Ketteler-Straße 25

48249 Dülmen

Telefon: 02594 8930697

Internet: http://www.brambrink.at

Zur Person



Beruf: Verwaltungsleiter

Konfession: katholisch

Familienstand: verheiratet

Ich bin Markus Brambrink, im Mai 1972 geboren und wohne mit meiner Frau Silke an der Bischof-Ketteler-Str. 25. Mein Elternhaus liegt „ächter de Hütt“, am Brokweg 97, in unmittelbarer Nähe des Wildparks. 

Beruflich bin ich als Verwaltungsleiter in der Benediktinerabtei Gerleve tätig. Ehrenamtlich engagiere ich mich als Vorsitzender im Nieströter Schützenverein e.V. und als stellvertretender Leiter im Hegering Dülmen. Darüber hinaus übernehme ich liturgische Dienste in der Kirchengemeinde St. Viktor und bin in der Kolpingfamilie Dülmen aktiv. Als Mitglied im Kuratorium der Heilig-Geist-Stiftung kümmere ich mich um eine wichtige Altenhilfeeinrichtung in Dülmen. 

Als Vertreter der kirchlichen Jugendverbände bin ist im Jahr 1999 in den Jugendhilfeausschuss der Stadt Dülmen gewählt worden. Seither bin ich Mitglied in diesem Gremium. 2004 wurde ich das erste Mal für den Wahlkreis 7 direkt in die Stadtverordnetenversammlung gewählt worden. Ich freue mich, dass ich im Jahr 2020 bereits zum dritten Mal von den Bürgerinnen und Bürgern wiedergewählt wurde! 

Die Schwerpunkte meiner Tätigkeit liegen neben der Aufgabe als stellvertretender Fraktionsvorsitzender weiterhin in der Mitarbeit im Jugendhilfeausschuss sowie im Ausschuss für Schule und Bildung. Die Bildungspolitik in Dülmen darf ich seit 2009 als Vorsitzender dieses Ausschusses mitgestalten. 

Seit 2020 bin ich darüber hinaus als sachkundiger Bürger im Ausschuss für Finanzen, Wirtschaftsförderung und Kreisentwicklung des Kreises Coesfeld tätig.
 

Sprechen Sie mich gerne an bzw. schreiben Sie mir! Gerne helfe ich Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen im Zusammenhang mit meiner Tätigkeit in Dülmen und im Kreis Coesfeld weiter. 
 

Herzlichst Ihr

Markus Brambrink

×

Ihre Nachricht an Markus Brambrink






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Markus Brambrink gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Annette Holtrup

 Annette Holtrup

Ausschuss für Schule und Bildung
Sprecherin



Kontakt



Rödder 10

48249 Dülmen

Telefon: 02594 99542

Zur Person



Als Ihre Direktkandidatin im Wahlkreis 14 möchte ich mich Ihnen gerne vorstellen. 

 

Ich heiße Annette Holtrup, bin 58 Jahre alt, verheiratet und habe zwei erwachsene Töchter. Mit meinem Mann Paul wohne ich in der Bauerschaft Rödder in Kirchspiel. Als Fach-Krankenschwester arbeite ich in den Christophorus-Kliniken Coesfeld.

 

Durch mein ehrenamtliches Engagement in Kita und Schule bin ich 1999 angesprochen worden, mich auch in der CDU für die Interessen von Familien sowie die Interessen des Außenbereichs zu engagieren. Seit 1999 bin ich Mitglied im Schulausschuss der Stadt Dülmen. 2004 wurde ich zur Ortsvorsteherin von Kirchspiel gewählt und habe bis 2009 die Belange der Bürgerinnen und Bürger vertreten.

 

Gerne erinnere ich mich an das Projekt „Kirchspiel Radroute“, das während dieser Zeit mit Vertretern der neun Bauerschaften des Kirchspiels umgesetzt werden konnte. Seit 2009 bin ich Mitglied im Rat der Stadt Dülmen und 1. Stellvertretende Bürgermeisterin. Durch zahlreiche Besuche von Vereinen und Institutionen habe ich Dülmen sowie seine Ortsteile sehr vielseitig und aktiv erlebt bzw. kennengelernt. Durch meinen Sitz im Stadtrat konnte ich mich bislang um die Anliegen und Meinungen der Bürgerinnen und Bürger kümmern und an vielen Entscheidungen für eine gute Zukunft Dülmens mitwirken. 

 

Im Team der CDU möchte ich mich mit meinem Stellvertreter, Berthold Wewerinck-Schering, für die Interessen der Bauernschaften – insbesondere die Unterhaltung der Wirtschaftswege, den Radwegeausbau und sichere Schulwege – einsetzen. Gute Bildungs- und Betreuungsangebote sowie bürgerorientierte Rahmenbedingungen für Wohnen, Wirtschaft und Einzelhandel sind uns ebenfalls wichtig. Hierfür bitten wir um Ihre Unterstützung. 

 

Sprechen Sie uns an! Rufen Sie uns an! Schreiben Sie uns!

 

Unsere Landwirtschaft hat mehr Wertschätzung verdient.

×

Ihre Nachricht an Annette Holtrup






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Annette Holtrup gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Dr. Stephan Schulze Mönking

Dr. Stephan Schulze Mönking

Ausschuss für Umwelt-, Natur- und Klimaschutz
Sprecher



Kontakt



Welte 100

48249 Dülmen

Telefon: 02546 98210

Zur Person



Als Ihr CDU-Direktkandidat im Wahlkreis 18 möchte ich mich Ihnen gerne vorstellen:

 

Ich heiße Dr. Stephan Schulze Mönking, bin 42 Jahre alt, ledig und bewirtschafte seit 2005 als selbstständiger Landwirt und Unternehmer den Hof unserer Familie in Welte.

 

Auf dem elterlichen Hof bin ich mit meinen vier Geschwistern aufgewachsen und habe schon den Kindergarten und die Grundschule in Rorup besucht. Nach dem Abitur, einer zweijährigen Ausbildung und dem Studium folgte schließlich die Promotion an der Universität Göttingen. Ehrenamtlich bin ich besonders in den landwirtschaftlichen Organisationen engagiert und u.a. seit 2009 Vorsitzender des landwirtschaftlichen Ortsverbandes Rorup und stellvertretender Ortslandwirt. Weiterhin bin ich ehrenamtlich im Vorstand der örtlichen Raiffeisen-Genossenschaft tätig.

 

Rorup ist für mich ein Stück liebgewonnene Heimat, und ich bin mir sicher, die meisten Roruperinnen und Ruruper können Ähnliches von sich behaupten. Ich wünsche mir, dass wir alle – heute wie morgen – in einem Dorf leben können, das ein lebenswertes Zuhause bietet. Das ausgestattet ist mit einem stabilen sozialen Gefüge, getragen von einer lebendigen Dorfgemeinschaft. Mit einer intakten Infrastruktur und einer prosperierenden Wirtschaft. Mit gut ausgestatteten Schulen und einem vielfältigen kulturellen Angebot. Mit Menschen, die zuversichtlich die zukünftigen Herausforderungen angehen. Hierfür möchte ich mich mit Ihrer Unterstützung und zusammen mit dem bewährten Team der CDU Rorup einsetzen.

 

Im Team der CDU werde ich zusammen mit meinem Stellvertreter, Paul Pankoke, und einem engagierten Team der CDU Rorup die Interessen der Bürgerinnen und Bürger für einen zukunftsorientierten und familienfreundlichen Ortsteil im Rat und in der Verwaltung vertreten und erfolgreich umsetzen.

 

Lassen Sie uns gemeinsam für Rorup viel erreichen.

 

Sprechen Sie uns an, fragen Sie nach oder geben Sie uns Anregungen. Gemeinsam können wir die besten Ergebnisse für die zukünftige Entwicklung Rorups erzielen.

×

Ihre Nachricht an Dr. Stephan Schulze Mönking






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Stephan Schulze Mönking gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Manuela Pross

 Manuela Pross

Ausschuss für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung
Sprecherin



Kontakt



Peppermühl 5 c

48249 Dülmen

Telefon: 02594 909516

Zur Person



Als Ihr CDU-Direktkandidat für den Wahlbezirk 11 möchte ich mich Ihnen gerne vorstellen.

Offen – respektvoll – engagiert,

 

dafür stehe ich, und so setze ich mich seit 2009 als Stadtverordnete und seit 2010 als dritte stellvertretende Bürgermeisterin für die Anliegen und Interessen der Bürgerinnen und Bürger ein. – Immer mit dem Ziel, Dülmen für alle Generationen attraktiv, lebendig und vielfältig zu gestalten.

 

Mit meiner Kandidatur für den Rat der Stadt Dülmen möchte ich mit Ihrer Unterstützung mein Engagement auch zukünftig fortsetzen und Verantwortung übernehmen. Meine politischen Schwerpunkte sind weiterhin eine umweltfreundliche und ressourcenschonende Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung sowie die Weiterentwicklung der Innenstadt als lebendiges, soziales und kommunikatives Zentrum. Ein besonderes Anliegen für Dülmen ist mir hierbei das Miteinander der Generationen. 

 

Ich bitte Sie herzlich um Ihre Stimme! – Bitte gehen Sie zur Wahl!

Im Team der CDU werde ich mich gemeinsam mit meinem Stellvertreter Marco Wiesmann im Wahlbezirk 11 um Ihre Anliegen und Interessen kümmern.

 

Ihre Gedanken, Ihre Anregungen und Ihre Kritik sind uns sehr wichtig.  

Das Miteinander der Generationen in Dülmen liegt mir besonders am Herzen.


Wir freuen uns auf einen konstruktiven Austausch.


Bitte sprechen Sie uns an – rufen Sie uns an – schreiben Sie uns eine E-Mail.

×

Ihre Nachricht an Manuela Pross






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Manuela Pross gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Wilhelm Wessels

 Wilhelm Wessels

Ausschuss für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung
Vorsitzender



Kontakt



Sebastian-Bach-Straße 68

48249 Dülmen

Telefon: 02594 82628

Zur Person



Als Ihr Direktkandidat der CDU im Wahlbezirk 10 (bisher Wahlbezirk 9) möchte ich mich Ihnen gerne vorstellen.

Mit meiner Frau Hildegard wohne ich an der Sebastian-Bach-Straße 68 in unserem Eigenheim. Wir haben zwei erwachsene Töchter und zwei Enkeltöchter.

Ich bin 65 Jahre alt und seit Mai 2019 Pensionär (nach 48-jähriger Berufstätigkeit, davon 40 Jahre beim Bistum Münster).

 

Ehrenamtlich engagiere ich mich u.a. für verschiedene soziale und kirchliche Einrichtungen.

Seit nunmehr 21 Jahren darf ich als direktgewählter Stadtverordneter die Interessen der Bürgerinnen und Bürger im Rat der Stadt Dülmen vertreten.

Mit Ihrer Unterstützung möchte ich auch zukünftig die Entwicklung unserer Stadt vorantreiben. Als Vorsitzender der CDU-Fraktion sowie des Ausschusses für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung konnte ich in den vergangenen Jahren an entscheidender Stelle viele positive Entwicklungen unserer Stadt mitgestalten. 

Die Wirtschaftskraft Dülmens muss weiter so gefestigt werden, dass die Menschen mit guten Chancen in unserer Stadt leben können. Ich möchte dafür sorgen, dass die Kinderbetreuung weiter bedarfsgerecht ausgebaut und die Bildungseinrichtungen gestärkt werden.

Unsere Innenstadt liegt mir besonders am Herzen! – Hier werde ich mich weiter aktiv für ein attraktives, lebendiges und vielfältiges Dülmen sowie die Anliegen und Interessen der Bürgerinnen und Bürger einsetzen. 

Im Team der CDU möchte ich gemeinsam mit meinem Stellvertreter, Wolfgang Großmann, mit Ihnen ins Gespräch kommen. Außerdem möchte ich mich gerne um Ihre Anliegen und Anregungen kümmern sowie ihre Kritik an Politik und Verwaltung kennenlernen, aufnehmen und umsetzen.

Sprechen Sie uns an, rufen Sie uns an oder nehmen Sie per E-Mail oder WhatsApp Kontakt mit uns auf!

Für eine Stimme im Kreis!

Bei der Entwicklung unseres Kreises Coesfeld sind viele Aspekte von Bedeutung. Mir ist bei einer Mitarbeit im Kreistag seit 2004 immer die Ausgewogenheit der wirtschaftlichen Stärke und das soziale Miteinander wichtig gewesen. Hier ist viel geschehen, aber sicherlich noch einiges zu tun.

Zusammen mit den Städten und Gemeinden unseres Kreises gilt es, die wichtigen Zukunftsthemen im Einklang und Austausch miteinander weiterzuführen. Der Kreis Coesfeld soll sich auch zukünftig positiv von anderen abheben und sich als Wohn- und Lebensmittelpunkt profilieren. Der Klimaschutz und die Weiterentwicklung der Mobilitätskonzepte sind hierbei von großer Bedeutung.

Daran möchte ich auch im neuen Kreistag für den Wahlbezirk XI mitwirken!

Dafür bitte ich Sie herzlich um Ihre Stimme. – Bitte gehen Sie zur Wahl.

Ihr

Willi Wessels

×

Ihre Nachricht an Wilhelm Wessels






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Wilhelm Wessels gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Klaus-Viktor Kleerbaum

 Klaus-Viktor Kleerbaum

Bauausschuss
Vorsitzender



Kontakt



Kapellenweg 32

48249 Dülmen

Telefon: 02594 2802

Zur Person



Als Ihr CDU-Direktkandidat im Wahlbezirk 6 möchte ich mich Ihnen gerne vorstellen.

 

Ich heiße Klaus-Viktor Kleerbaum, bin 63 Jahre alt und wohne mit meiner Frau Ursula am Kapellenweg 32, wo auch unsere drei erwachsenen Kinder Christian, Laura und Alina ihre Wurzeln haben und mit ihren Familien mittlerweile wieder heimisch geworden sind.

 

Ich bin Jurist und als Landesgeschäftsführer der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU des Landes NRW tätig. In meiner Freizeit betreibe ich zum Ausgleich gerne vielfältige sportliche Aktivitäten.

 

Seit 1994 gehöre ich dem Rat der Stadt Dülmen an und kümmere mich als Vorsitzender des Bauausschusses vornehmlich um die Lösung städtebaulicher und verkehrlicher Probleme unserer Stadt. In meinem Wahlkreis habe ich zuletzt neben der Wohnungs- und Gewerbeentwicklung rund um das ehemalige Kasernengelände, der Neugestaltung und Erweiterung der Sportanlage Süd sowie der Errichtung des DRK-Kindergartens auch den Bau der südlichen Umfahrung mit der neuen Anbindung des Waldfriedhofs vorangebracht und mitbegleitet.

 

Ehrenamtlich engagiere ich mich u.a. im Kuratorium des Heilig-Geist-Stiftes, in der Sparkassenstiftung sowie im „düb“-Beirat.

 

Mit Ihrer Unterstützung möchte ich mich auch zukünftig für die Fortentwicklung im und um den ehemaligen Kasernenbereich, die Neuausrichtung des Bahnhofs, die Fertigstellung der südlichen Umfahrung oder die Erweiterung des Kindergarten- und Grundschulangebotes in unserer Stadt einsetzen.

 

Im Team der CDU möchte ich zusammen mit meinem Stellvertreter, Gregor Bender, im Wahlbezirk 6 mit Ihnen ins Gespräch kommen.

Ihre Anliegen, Ihre Anregungen und Ihre Kritik an Politik und Verwaltung sind uns wichtig.
 

Sprechen Sie uns an! – Rufen Sie uns an! – Schreiben Sie uns!

 

Herzliche Grüße

Ihr

Klaus-Viktor Kleerbaum

×

Ihre Nachricht an Klaus-Viktor Kleerbaum






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Klaus-Viktor Kleerbaum gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Wilhelm Wessels

 Wilhelm Wessels

Bauausschuss
Sprecher



Kontakt



Sebastian-Bach-Straße 68

48249 Dülmen

Telefon: 02594 82628

Zur Person



Als Ihr Direktkandidat der CDU im Wahlbezirk 10 (bisher Wahlbezirk 9) möchte ich mich Ihnen gerne vorstellen.

Mit meiner Frau Hildegard wohne ich an der Sebastian-Bach-Straße 68 in unserem Eigenheim. Wir haben zwei erwachsene Töchter und zwei Enkeltöchter.

Ich bin 65 Jahre alt und seit Mai 2019 Pensionär (nach 48-jähriger Berufstätigkeit, davon 40 Jahre beim Bistum Münster).

 

Ehrenamtlich engagiere ich mich u.a. für verschiedene soziale und kirchliche Einrichtungen.

Seit nunmehr 21 Jahren darf ich als direktgewählter Stadtverordneter die Interessen der Bürgerinnen und Bürger im Rat der Stadt Dülmen vertreten.

Mit Ihrer Unterstützung möchte ich auch zukünftig die Entwicklung unserer Stadt vorantreiben. Als Vorsitzender der CDU-Fraktion sowie des Ausschusses für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung konnte ich in den vergangenen Jahren an entscheidender Stelle viele positive Entwicklungen unserer Stadt mitgestalten. 

Die Wirtschaftskraft Dülmens muss weiter so gefestigt werden, dass die Menschen mit guten Chancen in unserer Stadt leben können. Ich möchte dafür sorgen, dass die Kinderbetreuung weiter bedarfsgerecht ausgebaut und die Bildungseinrichtungen gestärkt werden.

Unsere Innenstadt liegt mir besonders am Herzen! – Hier werde ich mich weiter aktiv für ein attraktives, lebendiges und vielfältiges Dülmen sowie die Anliegen und Interessen der Bürgerinnen und Bürger einsetzen. 

Im Team der CDU möchte ich gemeinsam mit meinem Stellvertreter, Wolfgang Großmann, mit Ihnen ins Gespräch kommen. Außerdem möchte ich mich gerne um Ihre Anliegen und Anregungen kümmern sowie ihre Kritik an Politik und Verwaltung kennenlernen, aufnehmen und umsetzen.

Sprechen Sie uns an, rufen Sie uns an oder nehmen Sie per E-Mail oder WhatsApp Kontakt mit uns auf!

Für eine Stimme im Kreis!

Bei der Entwicklung unseres Kreises Coesfeld sind viele Aspekte von Bedeutung. Mir ist bei einer Mitarbeit im Kreistag seit 2004 immer die Ausgewogenheit der wirtschaftlichen Stärke und das soziale Miteinander wichtig gewesen. Hier ist viel geschehen, aber sicherlich noch einiges zu tun.

Zusammen mit den Städten und Gemeinden unseres Kreises gilt es, die wichtigen Zukunftsthemen im Einklang und Austausch miteinander weiterzuführen. Der Kreis Coesfeld soll sich auch zukünftig positiv von anderen abheben und sich als Wohn- und Lebensmittelpunkt profilieren. Der Klimaschutz und die Weiterentwicklung der Mobilitätskonzepte sind hierbei von großer Bedeutung.

Daran möchte ich auch im neuen Kreistag für den Wahlbezirk XI mitwirken!

Dafür bitte ich Sie herzlich um Ihre Stimme. – Bitte gehen Sie zur Wahl.

Ihr

Willi Wessels

×

Ihre Nachricht an Wilhelm Wessels






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Wilhelm Wessels gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Frank Czapla

 Frank Czapla

Kulturausschuss
Sprecher



Kontakt



Ostfeldmark 32

48249 Dülmen

Zur Person



Als Ihr Direktkandidat der CDU Dülmen im Wahlbezirk 12 möchte ich mich Ihnen gerne vorstellen.

Ich heiße Frank Czapla und wohne mit meiner Frau Gabriele am Quellberg, mitten in meinem Wahlbezirk. Wir haben zwei erwachsene Söhne und sind stolze Großeltern eines Enkels. Ich bin 61 Jahre und beruflich als Geschäftsführer in einem internationalen Chemiehandelshaus mit Sitz in Dülmen tätig.

Gerade in diesen Zeiten kann man die Vorzüge unserer Stadt Dülmen sowie der Region Münsterland genießen. Wir leben in einer ausgesprochen attraktiven Gegend mit hoher Lebensqualität. Als Bürger will ich nicht nur passiv die Entwicklung unserer Heimat von außen beobachten. Ich möchte mich aktiv an den kommunalpolitischen Prozessen zum Wohle unserer Heimatstadt beteiligen.

Seit 2018 bin ich für die CDU als Sachkundiger Bürger Mitglied im Bauausschuss der Stadt Dülmen. Mit Ihrer Unterstützung beabsichtige ich, die positive Entwicklung Dülmens weiter voranzutreiben. Meine Themenschwerpunkte liegen insbesondere auf folgenden Bereichen:

bezahlbarer Wohnraum für junge Familien – verbunden mit einem interessanten und familienfreundlichen Kita- und Schulangebot;

 

-        Gute Mobilitätskonzepte für Jung und Alt

-        Ausbau der Infrastruktur für den Radverkehr mit echter Barrierefreiheit

-        Belebung unserer Innenstadt und Ansiedlung von Gewerbe

 

Darum werbe ich um Ihre Stimme für einen Platz im neuen Dülmener Stadtrat.

Im Team der CDU werde ich gemeinsam mit meinem Stellvertreter Dr. Josef Gochermann versuchen, immer ansprechbar zu sein, um mit Ihnen den offenen Kontakt zu pflegen.

Ihre Anliegen, Ihre Ideen und Ihre Kritik an Politik und Verwaltung möchten wir kennenlernen und aufnehmen.  

Sprechen Sie uns an – rufen Sie uns an – kommen Sie vorbei – jederzeit!

×

Ihre Nachricht an Frank Czapla






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Frank Czapla gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Gabriele Sondermann

 Gabriele Sondermann

Musikschulausschuss
Sprecherin



Kontakt



Halterner Straße 313 a

48249 Dülmen-Hausdülmen

Telefon: 02594 83070

Zur Person



Als Ihre Direktkandidatin im Wahlbezirk 16 möchte ich mich Ihnen gerne vorstellen.

 

Ich heiße Gabriele Sondermann, bin in Dülmen geboren – in Hausdülmen aufgewachsen – und lebe mit meinem Ehemann Bernhard an der Halterner Straße 313a. Unsere beiden erwachsenen Kinder sind schon lange aus dem Haus.

 

Ich bin 65 Jahre alt und arbeite als Förderschullehrerin in Dülmen. Seit vielen Jahren engagiere ich mich in unserer Kirchengemeinde Sankt Mauritius und der Indiaca-Abteilung von Grün-Weiß Hausdülmen. Darüber hinaus arbeite ich im Vorstand des Bürgerbusvereins Merfeld-Hausdülmen und des Fördervereins für Kunst und Kultur in Dülmen. Seit 2016 bin ich mitverantwortlich für den Hausdülmener Kunsthandwerkermarkt. In meiner Freizeit spiele ich gerne Indiaca, fahre täglich Rad und liebe Aktivitäten an der frischen Luft, insbesondere in den Bergen. 

Die CDU – jahrzehntelang prägende Kraft unseres Ortsteils – ist die einzige Partei mit einem eigenen Ortsverband, in dessen Vorstand ich schon viele Jahre tätig bin. Seit 2004 vertrete ich als direktgewählte Stadtverordnete die Anliegen der Bewohnerinnen und Bewohner Hausdülmens im Rat der Stadt Dülmen. Dies versuche ich in besonderer Weise auch als Ortsvorsteherin, zu der ich im Januar 2008 vom Rat bestellt wurde. Meine Arbeitsschwerpunkte liegen im Schul-, Kultur-, VHS- und Musikschulausschuss sowie im Bauausschuss. Ich möchte die Zukunft unseres Dorfes, die mir sehr am Herzen liegt, mitgestalten, damit auch künftige Generationen gerne in Hausdülmen leben.

 

Im Team der CDU möchte ich zusammen mit meinem Stellvertreter, Florian Hoffmann, mit Ihnen ins Gespräch kommen, Ihre Anliegen und Anregungen aufgreifen und mich für die Umsetzung stark machen.

 

Sprechen Sie uns an! – Rufen Sie uns an! – Schreiben Sie uns!

 

×

Ihre Nachricht an Gabriele Sondermann






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Gabriele Sondermann gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Ludwig Hetrodt

 Ludwig Hetrodt

Rechnungsprüfungsausschuss
Sprecher



Kontakt



Rödder 10

48249 Dülmen

Telefon: 02594 99542

Zur Person



Ihr CDU-Direktkandidat im Wahlbezirk 15.

 

Ich heiße Ludwig Hetrodt und lebe in Weddern, ganz in der Nähe der schönen Karthaus in einer modernen 2-Generationen-WG mit meiner Mutter. Ich bin 58 Jahre alt und arbeite als Immobilienmakler in Coesfeld. Meine 5 erwachsenen Kinder und meine 2 Enkelkinder leben zum Teil auch in Dülmen. Der Großteil ist über Deutschland und Europa verteilt. Meine Partnerin wohnt in Coesfeld.

 

Im Team der CDU bringe ich mich mit meinen vielfältigen Perspektiven in unserer Stadt ein.  

Als Sohn einer Seniorin blicke ich auf die medizinische Versorgung auf dem Lande.

Als berufstätiger Pendler blicke ich auf Mobilität und Vereinbarkeit von Pflege und Beruf.

Als Partner blicke ich auf die Arbeitsbedingungen im Einzelhandel.

Als Großvater blicke ich auf die Betreuungsangebote und die Schullandschaft.

Als Nachbar und Freund vieler Landwirte blicke ich auf die Herausforderungen des Klimawandels und der gesellschaftlichen Stimmung für mehr Tierwohl.

Als Ehrenamtlicher in Kirche und Verein blicke ich auf Nachwuchssorgen und strengere Auflagen.

 

In Dülmen und dem Kirchspiel haben wir viel erreicht:

Ausbau des Glasfasernetzes;

eine neue Ehrenamtsförderung;

Planung des Gewerbegebietes Dülmen-Nord im Dialog mit den Anwohnern.

 

Die Umsetzung des Projektes Karthaus und die Verbesserung der Situation für die Anwohner der Straße am Betonwerk Lütkenhaus liegen mir besonders am Herzen. Die Unterstützung der BI Naturschutz Rödder bleibt einer der Schwerpunkte meiner politischen Arbeit.

×

Ihre Nachricht an Ludwig Hetrodt






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Ludwig Hetrodt gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Markus Schmitz

 Markus Schmitz

Rechnungsprüfungsausschuss
Vorsitzender



Kontakt



Brokweg 92

48249 Dülmen

Telefon: 02594 959658

Zur Person



Als Ihr Direktkandidat der CDU im Wahlkreis 1 - dem Herzen unserer Stadt - möchte ich mich Ihnen gern vorstellen.

 

Mein Name ist Markus Schmitz, ich bin 50 Jahre alt und wohne mit meiner Partnerin und zwei Kindern zentrumsnah, nämlich am Brokweg 92.

 

Für die Interessen der Menschen unserer Stadt ein offenes Ohr haben, das ist und bleibt für mich ein zentrales Anliegen. Hierfür bin ich seit 1999 – damals als jüngster Direktkandidat – im Rat der Stadt Dülmen.

 

Nach meiner Ausbildung zum Bank- und Studium zum Diplomkaufmann trage ich Verantwortung im Zentralen Controlling des Landesbetriebes Straßenbau NRW. Über den Sport und mein ehrenamtliches Engagement, z.B. als Fußballjugendtrainer, bin ich zur Politik gekommen. Somit ist es naheliegend, im Sport und Ehrenamt den Schwerpunkt meines politischen Handelns zu haben. Eine gesunde Vereinsstruktur ist eine wichtige Säule für ein zufriedenes Leben – für jeden einzelnen und die gesamte Familie. Deshalb muss das Ehrenamt Spaß machen und möglichst hindernisfrei sein. Eine Grundvoraussetzung dafür ist eine intakte Sportinfrastruktur. Die Gemeinschaft ist das, was Dülmen ausmacht. Diese wird nicht nur in Sportvereinen gelebt. Ich lebe und liebe sie – beispielsweise auch im heimischen Schützenverein.

 

Für Dülmen ist die Innenstadt das Herzstück. Als Ihr Vertreter im Wahlbezirk 1 möchte ich mich dafür einsetzen, dass diese sich sauber und sicher präsentiert. Sie soll ein Ort sein, wo man sich gerne aufhält und bewegt. 

 

Ich freue mich, mit Tobias Dirking einen jungen Stellvertreter an meiner Seite zu haben, der neue Ideen und frischen Wind in mein und unser Handeln bringt.

 

Dabei sind uns Ihre Anliegen, Anregungen und Kritik wichtig.

Sprechen Sie uns an! – Gerne auch telefonisch oder mithilfe der neuen Medien.

×

Ihre Nachricht an Markus Schmitz






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Markus Schmitz gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Markus Schmitz

 Markus Schmitz

Sportausschuss
Sprecher



Kontakt



Brokweg 92

48249 Dülmen

Telefon: 02594 959658

Zur Person



Als Ihr Direktkandidat der CDU im Wahlkreis 1 - dem Herzen unserer Stadt - möchte ich mich Ihnen gern vorstellen.

 

Mein Name ist Markus Schmitz, ich bin 50 Jahre alt und wohne mit meiner Partnerin und zwei Kindern zentrumsnah, nämlich am Brokweg 92.

 

Für die Interessen der Menschen unserer Stadt ein offenes Ohr haben, das ist und bleibt für mich ein zentrales Anliegen. Hierfür bin ich seit 1999 – damals als jüngster Direktkandidat – im Rat der Stadt Dülmen.

 

Nach meiner Ausbildung zum Bank- und Studium zum Diplomkaufmann trage ich Verantwortung im Zentralen Controlling des Landesbetriebes Straßenbau NRW. Über den Sport und mein ehrenamtliches Engagement, z.B. als Fußballjugendtrainer, bin ich zur Politik gekommen. Somit ist es naheliegend, im Sport und Ehrenamt den Schwerpunkt meines politischen Handelns zu haben. Eine gesunde Vereinsstruktur ist eine wichtige Säule für ein zufriedenes Leben – für jeden einzelnen und die gesamte Familie. Deshalb muss das Ehrenamt Spaß machen und möglichst hindernisfrei sein. Eine Grundvoraussetzung dafür ist eine intakte Sportinfrastruktur. Die Gemeinschaft ist das, was Dülmen ausmacht. Diese wird nicht nur in Sportvereinen gelebt. Ich lebe und liebe sie – beispielsweise auch im heimischen Schützenverein.

 

Für Dülmen ist die Innenstadt das Herzstück. Als Ihr Vertreter im Wahlbezirk 1 möchte ich mich dafür einsetzen, dass diese sich sauber und sicher präsentiert. Sie soll ein Ort sein, wo man sich gerne aufhält und bewegt. 

 

Ich freue mich, mit Tobias Dirking einen jungen Stellvertreter an meiner Seite zu haben, der neue Ideen und frischen Wind in mein und unser Handeln bringt.

 

Dabei sind uns Ihre Anliegen, Anregungen und Kritik wichtig.

Sprechen Sie uns an! – Gerne auch telefonisch oder mithilfe der neuen Medien.

×

Ihre Nachricht an Markus Schmitz






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Markus Schmitz gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Manuela Pross

 Manuela Pross

VHS-Ausschuss
Sprecherin



Kontakt



Peppermühl 5 c

48249 Dülmen

Telefon: 02594 909516

Zur Person



Als Ihr CDU-Direktkandidat für den Wahlbezirk 11 möchte ich mich Ihnen gerne vorstellen.

Offen – respektvoll – engagiert,

 

dafür stehe ich, und so setze ich mich seit 2009 als Stadtverordnete und seit 2010 als dritte stellvertretende Bürgermeisterin für die Anliegen und Interessen der Bürgerinnen und Bürger ein. – Immer mit dem Ziel, Dülmen für alle Generationen attraktiv, lebendig und vielfältig zu gestalten.

 

Mit meiner Kandidatur für den Rat der Stadt Dülmen möchte ich mit Ihrer Unterstützung mein Engagement auch zukünftig fortsetzen und Verantwortung übernehmen. Meine politischen Schwerpunkte sind weiterhin eine umweltfreundliche und ressourcenschonende Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung sowie die Weiterentwicklung der Innenstadt als lebendiges, soziales und kommunikatives Zentrum. Ein besonderes Anliegen für Dülmen ist mir hierbei das Miteinander der Generationen. 

 

Ich bitte Sie herzlich um Ihre Stimme! – Bitte gehen Sie zur Wahl!

Im Team der CDU werde ich mich gemeinsam mit meinem Stellvertreter Marco Wiesmann im Wahlbezirk 11 um Ihre Anliegen und Interessen kümmern.

 

Ihre Gedanken, Ihre Anregungen und Ihre Kritik sind uns sehr wichtig.  

Das Miteinander der Generationen in Dülmen liegt mir besonders am Herzen.


Wir freuen uns auf einen konstruktiven Austausch.


Bitte sprechen Sie uns an – rufen Sie uns an – schreiben Sie uns eine E-Mail.

×

Ihre Nachricht an Manuela Pross






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Manuela Pross gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Gabriele Sondermann

 Gabriele Sondermann

VHS-Ausschuss
Vorsitzende



Kontakt



Halterner Straße 313 a

48249 Dülmen-Hausdülmen

Telefon: 02594 83070

Zur Person



Als Ihre Direktkandidatin im Wahlbezirk 16 möchte ich mich Ihnen gerne vorstellen.

 

Ich heiße Gabriele Sondermann, bin in Dülmen geboren – in Hausdülmen aufgewachsen – und lebe mit meinem Ehemann Bernhard an der Halterner Straße 313a. Unsere beiden erwachsenen Kinder sind schon lange aus dem Haus.

 

Ich bin 65 Jahre alt und arbeite als Förderschullehrerin in Dülmen. Seit vielen Jahren engagiere ich mich in unserer Kirchengemeinde Sankt Mauritius und der Indiaca-Abteilung von Grün-Weiß Hausdülmen. Darüber hinaus arbeite ich im Vorstand des Bürgerbusvereins Merfeld-Hausdülmen und des Fördervereins für Kunst und Kultur in Dülmen. Seit 2016 bin ich mitverantwortlich für den Hausdülmener Kunsthandwerkermarkt. In meiner Freizeit spiele ich gerne Indiaca, fahre täglich Rad und liebe Aktivitäten an der frischen Luft, insbesondere in den Bergen. 

Die CDU – jahrzehntelang prägende Kraft unseres Ortsteils – ist die einzige Partei mit einem eigenen Ortsverband, in dessen Vorstand ich schon viele Jahre tätig bin. Seit 2004 vertrete ich als direktgewählte Stadtverordnete die Anliegen der Bewohnerinnen und Bewohner Hausdülmens im Rat der Stadt Dülmen. Dies versuche ich in besonderer Weise auch als Ortsvorsteherin, zu der ich im Januar 2008 vom Rat bestellt wurde. Meine Arbeitsschwerpunkte liegen im Schul-, Kultur-, VHS- und Musikschulausschuss sowie im Bauausschuss. Ich möchte die Zukunft unseres Dorfes, die mir sehr am Herzen liegt, mitgestalten, damit auch künftige Generationen gerne in Hausdülmen leben.

 

Im Team der CDU möchte ich zusammen mit meinem Stellvertreter, Florian Hoffmann, mit Ihnen ins Gespräch kommen, Ihre Anliegen und Anregungen aufgreifen und mich für die Umsetzung stark machen.

 

Sprechen Sie uns an! – Rufen Sie uns an! – Schreiben Sie uns!

 

×

Ihre Nachricht an Gabriele Sondermann






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Gabriele Sondermann gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Marcel Christensen

 Marcel Christensen

Arbeitskreis für Digitalisierung und Innovation
Vorsitzender



Kontakt



Auf der Flage 8

48249 Dülmen

Telefon: 02594 7824659

Internet: https://www.marcelchristensen.de/

Zur Person



Alter: 35

Konfession: evangelisch

Familienstand: ledig

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

 

Am 13. September 2020 kommt es auf Ihre Stimme bei der Kommunalwahl an!

 

Als Ihr Direktkandidat im Wahlbezirk 4 möchte ich mich Ihnen daher kurz vorstellen.

 

Mein Name ist Marcel Christensen, bin 33 Jahre alt und ledig. Ich studiere Geschichte und Ev. Theologie auf Lehramt an der Uni Münster. Zur Finanzierung meines Studiums arbeite ich als Store Manager bei der Bestseller Stores Germany GmbH in Dülmen. In der CDU engagiere ich mich seit 2006.

 

Ich kandidiere zum zweiten Mal für den Stadtrat in Dülmen.

2014 bin ich von Ihnen im Wahlbezirk 4 mit Stimmenmehrheit direkt zum Ratsherrn gewählt worden. Seitdem engagiere ich mich für Sie im Haupt-, im Schul- und im Sportausschuss sowie im Ausschuss für Arbeit, Soziales, Ehrenamt und Senioren. Außerdem bin ich stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Wirtschaftsförderung, im Bau- und im Umweltausschuss.

Die Realisierung des StadtQuartiers Overbergplatz und des Skateparks am düb, freies WLAN in der Innenstadt, die Einrichtung einer Stadtstreife sowie die Umgestaltung des Bahnhofs sind Themen, für die ich mich auch zukünftig starkmachen werde.

Als weitere politische Schwerpunkte beschäftige ich mich mit den Themenfeldern Digital- und Netzpolitik, Jugendpolitik und Generationengerechtigkeit.

 

Ich freue mich, mit Ihrer Unterstützung diese spannende Tätigkeit fortzusetzen und möchte mich für Sie und die junge Generation in Dülmen weiterhin stark machen!

 

Im Team der CDU möchte ich zusammen mit meinem Stellvertreter, Martin Roß, im Wahlbezirk 4 mit Ihnen ins Gespräch kommen.

 

Wir sind für Sie da! Sprechen Sie uns an, rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns über die Sozialen Netzwerke! 

 

Bleiben Sie gesund!

 

Herzliche Grüße

Ihr Marcel Christensen

×

Ihre Nachricht an Marcel Christensen






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Marcel Christensen gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Felix Hölscher

 Felix Hölscher

Arbeitskreis für Digitalisierung und Innovation
Sprecher



Kontakt



Halterner Straße 89

48249 Dülmen

Zur Person



Als Ihr CDU-Direktkandidat im Wahlkreis 13 möchte ich mich Ihnen gerne vorstellen.

Ich heiße Felix Hölscher, bin 20 Jahre jung, ledig und wohne am Mühlenweg 131. Im Juni d.J. habe ich meine Ausbildung zum Verwaltungswirt beendet und arbeite seitdem als Sachbearbeiter bei der Kreisverwaltung Warendorf. Gemeinsam mit Ihnen möchte ich unsere Stadt weiterentwickeln und besonders den jungen Dülmenerinnen und Dülmenern eine starke Stimme im Stadtrat geben! – Packen wir’s an. 

Als junges Mitglied in verschiedenen Vereinigungen der CDU durfte ich in den vergangenen Jahren meine ersten Schritte in der Kommunalpolitik gehen. Seit Mitte 2018 sitze ich für Sie als Sachkundiger Bürger im Ausschuss für Klima, Umwelt und Naturschutz der Stadt Dülmen. Dort konnte ich u.a. an der Fortschreibung des Klimaschutzkonzeptes und der Neugestaltung unseres Bahnhofs mitwirken.

 

Ehrenamtlich bin ich, neben meiner Tätigkeit in der CDU und dem Umweltausschuss, im Verein „cnetz e.V“ aktiv. Der Verein setzt sich für einen schnellen und werteorientierten Ausbau der Digitalisierung ein. Außerdem war ich bis 2018 als Bezirksschülersprecher die Stimme für rund 27.000 Schüler*innen im Kreis Coesfeld.  Mir ist es wichtig, unsere Stadt in den kommenden fünf Jahren weiter nach vorne zu bringen. Wir benötigen mehr ausgewiesene Baugrundstücke, damit junge Familien in Dülmen sesshaft werden können. Zudem möchte ich, dass wir Vorreiter im Bereich Digitalisierung werden und unsere Schulen auch darüber hinaus besser ausgestattet werden. 

 

Außerdem möchte ich an kreativen Lösungen mitarbeiten, wie wir dem Leerstand in unserer Innenstadt entgegenwirken können und welche Sortimente wir für eine weitere Belebung der Innenstadt nach Dülmen holen müssen. Unter anderem möchte ich unsere Entwicklung ermöglichen. Dazu benötigen wir mehr ausgewiesene Baugrundstücke, um Wohnen einerseits bezahlbar zu halten, den Markt zu entspannen, andererseits aber auch die Entwicklung von Familien in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen. 

 

Im Team der CDU werde ich mich zusammen mit meinem Vertreter Theo Schwedmann für Ihre Anliegen, Wünsche und Interessen einsetzen. Außerdem werde ich frische und junge Ideen einbringen, die unsere Stadt nach vorne bringen und möchte mich insbesondere für die Themen Stadtentwicklung, Bildung und Umwelt einsetzen.

 

Bei Fragen können Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail an mich wenden. 

 

Ihr 

Felix Hölscher

×

Ihre Nachricht an Felix Hölscher






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Felix Hölscher gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Klaus-Viktor Kleerbaum

 Klaus-Viktor Kleerbaum

Arbeitskreis Weiterentwicklung düb
Vorsitzender



Kontakt



Kapellenweg 32

48249 Dülmen

Telefon: 02594 2802

Zur Person



Als Ihr CDU-Direktkandidat im Wahlbezirk 6 möchte ich mich Ihnen gerne vorstellen.

 

Ich heiße Klaus-Viktor Kleerbaum, bin 63 Jahre alt und wohne mit meiner Frau Ursula am Kapellenweg 32, wo auch unsere drei erwachsenen Kinder Christian, Laura und Alina ihre Wurzeln haben und mit ihren Familien mittlerweile wieder heimisch geworden sind.

 

Ich bin Jurist und als Landesgeschäftsführer der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU des Landes NRW tätig. In meiner Freizeit betreibe ich zum Ausgleich gerne vielfältige sportliche Aktivitäten.

 

Seit 1994 gehöre ich dem Rat der Stadt Dülmen an und kümmere mich als Vorsitzender des Bauausschusses vornehmlich um die Lösung städtebaulicher und verkehrlicher Probleme unserer Stadt. In meinem Wahlkreis habe ich zuletzt neben der Wohnungs- und Gewerbeentwicklung rund um das ehemalige Kasernengelände, der Neugestaltung und Erweiterung der Sportanlage Süd sowie der Errichtung des DRK-Kindergartens auch den Bau der südlichen Umfahrung mit der neuen Anbindung des Waldfriedhofs vorangebracht und mitbegleitet.

 

Ehrenamtlich engagiere ich mich u.a. im Kuratorium des Heilig-Geist-Stiftes, in der Sparkassenstiftung sowie im „düb“-Beirat.

 

Mit Ihrer Unterstützung möchte ich mich auch zukünftig für die Fortentwicklung im und um den ehemaligen Kasernenbereich, die Neuausrichtung des Bahnhofs, die Fertigstellung der südlichen Umfahrung oder die Erweiterung des Kindergarten- und Grundschulangebotes in unserer Stadt einsetzen.

 

Im Team der CDU möchte ich zusammen mit meinem Stellvertreter, Gregor Bender, im Wahlbezirk 6 mit Ihnen ins Gespräch kommen.

Ihre Anliegen, Ihre Anregungen und Ihre Kritik an Politik und Verwaltung sind uns wichtig.
 

Sprechen Sie uns an! – Rufen Sie uns an! – Schreiben Sie uns!

 

Herzliche Grüße

Ihr

Klaus-Viktor Kleerbaum

×

Ihre Nachricht an Klaus-Viktor Kleerbaum






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Klaus-Viktor Kleerbaum gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
×

Wilhelm Wessels

 Wilhelm Wessels

Arbeitskreis Weiterentwicklung düb
Sprecher



Kontakt



Sebastian-Bach-Straße 68

48249 Dülmen

Telefon: 02594 82628

Zur Person



Als Ihr Direktkandidat der CDU im Wahlbezirk 10 (bisher Wahlbezirk 9) möchte ich mich Ihnen gerne vorstellen.

Mit meiner Frau Hildegard wohne ich an der Sebastian-Bach-Straße 68 in unserem Eigenheim. Wir haben zwei erwachsene Töchter und zwei Enkeltöchter.

Ich bin 65 Jahre alt und seit Mai 2019 Pensionär (nach 48-jähriger Berufstätigkeit, davon 40 Jahre beim Bistum Münster).

 

Ehrenamtlich engagiere ich mich u.a. für verschiedene soziale und kirchliche Einrichtungen.

Seit nunmehr 21 Jahren darf ich als direktgewählter Stadtverordneter die Interessen der Bürgerinnen und Bürger im Rat der Stadt Dülmen vertreten.

Mit Ihrer Unterstützung möchte ich auch zukünftig die Entwicklung unserer Stadt vorantreiben. Als Vorsitzender der CDU-Fraktion sowie des Ausschusses für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung konnte ich in den vergangenen Jahren an entscheidender Stelle viele positive Entwicklungen unserer Stadt mitgestalten. 

Die Wirtschaftskraft Dülmens muss weiter so gefestigt werden, dass die Menschen mit guten Chancen in unserer Stadt leben können. Ich möchte dafür sorgen, dass die Kinderbetreuung weiter bedarfsgerecht ausgebaut und die Bildungseinrichtungen gestärkt werden.

Unsere Innenstadt liegt mir besonders am Herzen! – Hier werde ich mich weiter aktiv für ein attraktives, lebendiges und vielfältiges Dülmen sowie die Anliegen und Interessen der Bürgerinnen und Bürger einsetzen. 

Im Team der CDU möchte ich gemeinsam mit meinem Stellvertreter, Wolfgang Großmann, mit Ihnen ins Gespräch kommen. Außerdem möchte ich mich gerne um Ihre Anliegen und Anregungen kümmern sowie ihre Kritik an Politik und Verwaltung kennenlernen, aufnehmen und umsetzen.

Sprechen Sie uns an, rufen Sie uns an oder nehmen Sie per E-Mail oder WhatsApp Kontakt mit uns auf!

Für eine Stimme im Kreis!

Bei der Entwicklung unseres Kreises Coesfeld sind viele Aspekte von Bedeutung. Mir ist bei einer Mitarbeit im Kreistag seit 2004 immer die Ausgewogenheit der wirtschaftlichen Stärke und das soziale Miteinander wichtig gewesen. Hier ist viel geschehen, aber sicherlich noch einiges zu tun.

Zusammen mit den Städten und Gemeinden unseres Kreises gilt es, die wichtigen Zukunftsthemen im Einklang und Austausch miteinander weiterzuführen. Der Kreis Coesfeld soll sich auch zukünftig positiv von anderen abheben und sich als Wohn- und Lebensmittelpunkt profilieren. Der Klimaschutz und die Weiterentwicklung der Mobilitätskonzepte sind hierbei von großer Bedeutung.

Daran möchte ich auch im neuen Kreistag für den Wahlbezirk XI mitwirken!

Dafür bitte ich Sie herzlich um Ihre Stimme. – Bitte gehen Sie zur Wahl.

Ihr

Willi Wessels

×

Ihre Nachricht an Wilhelm Wessels






* Pflichtfeld

Ich willige der Übertragung und Verarbeitung meiner Daten ein.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an Wilhelm Wessels gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.